Am Herrensee 10 | 15344 Strausberg | 03341 - 38 04 520
A A A
Willkommen in Hegermühle
Quartiersrat
Beteiligung im Wohngebiet: Quartiersrat Hegermühle
Die Umsetzung des Programms „Soziale Stadt - Investitionen im Quartier“ wird eng beraten durch ein ehrenamtliches Beteiligungs-Gremium, den Quartiersrat.

Gemeinsam mit dem Quartiersmanagement und Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung widmet sich der Quartiersrat regelmäßig aktuellen Entwicklungen in Hegermühle. Er diskutiert Strategien für das Wohngebiet, entwickelt eigene Projektvorschläge und entscheidet direkt über die Förderung der Projekte der Aktionskasse.

Der Quartiersrat besteht zu 51% aus Bewohner*innen sowie aus Vertreter*innen von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, Vereinen und Wohnungsunternehmen in Hegermühle, die mit ihrer Meinung und Gebietskenntnis das Team des Quartiersmanagements beraten, Wünsche und Kritik einbringen und aktuelle Themen in Hegermühle benennen.

Die 5-6 Sitzungen pro Jahr finden am frühen Abend, an wechselnden Orten in Hegermühle, statt. Im Salon des Sozialpark MOL e.V., im AWO-Familienzentrum, in der Kita Tausendfüßler, im Nachbarschaftsgarten, im Stadtteilbüro und in der Kinder- und Jugendbegegnungsstätte DOMIZIL wurde bereits getagt.

Über die Wohngebietsgrenzen hinaus machen die Quartiersrät*innen Exkursionen in andere Wohngebiete und besichtigen Beispiele für eine gelungene Quartiersentwicklung. So besuchte der Hegermühler Quartiersrat Anfang 2016 das Berliner Quartiersmanagementgebiet Hellersdorfer Promenade.
Der Quartiersrat Hegermühle ist an einem Austausch mit anderen Quartiersrät*innen interessiert und nimmt gern Gäste in Empfang. Im September 2016 wurde der Quartiersrat Rüdersdorf in Hegermühle begrüßt. Neben einer Stadtteilführung und Projektbesichtigung ging es auch um Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Umsetzung des Programms "Soziale Stadt".

Im Juni 2017 hat sich der Quartiersrat für zwei Jahre neu konstituiert und besteht derzeit aus 11 Bewohner*innen und 10 Vertreter*innen von Einrichtungen und Institutionen.

Möchten Sie mitmachen und sich aktiv für Ihr Wohngebiet einsetzen? Die Quartiersrät*innen freuen sich über weitere Mitstreiter*innen!

Mitmachen kann, wer über 16 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Hegermühle hat.

Gern informiert Sie das Team des Quartiersmanagements zur Arbeit des Quartiersrates Hegermühle. Oder Sie schauen während einer offenen Sitzung des Quartiersrates vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!


Die Mitglieder des Quartiersrates Hegermühle:


« zurück