Am Herrensee 10 | 15344 Strausberg | 03341 - 38 04 520
A A A
Willkommen in Hegermühle
Frühjahrsputz mal anders!
Gerne teilen wir folgenden Aufruf zum Frühjahrsputz am 26. März 2022 der Stadtverwaltung mit Ihnen, für den ab dem 14. März auch Müllbeutel im Stadtteilbüro abgehölt werden können:

"Aufgrund der Pandemie-Beschränkungen kann der traditionelle Frühjahrsputz auch in diesem Jahr nicht zentral in gewohnter Weise durchgeführt werden. Aktive Bürgerinnen und Bürger sind jedoch am 26.03.2022 herzlich willkommen und werden bei ihren Aufräumaktionen von der Stadt unterstützt."

"So kann beispielsweise das unmittelbare Wohnumfeld gereinigt werden, ebenso wie Bereiche am Straussee, in Grünanlagen, im Gebiet der Kleingartenanlagen sowie die Umgebung von Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen. Hier könnte beispielsweise das Kinder- und Jugendparlament aktiv werden, um Schülergruppen zu mobilisieren, sich auf Spiel- und Sportanlagen sowie sonstigen gern genutzten Flächen ihrer Freizeitgestaltung zu betätigen. Auch die Beschäftigten ortsansässiger Verwaltungen sind aufgerufen, bei der Beseitigung von rücksichtslos fallengelassenem Müll in ihrem Umfeld tatkräftig mitzuwirken.
Der Aufruf richtet sich nicht zuletzt auch an die Vermieter, die Anwohner bei den Aktionen im Wohnumfeld organisatorisch zu unterstützen. Ebenso werden die zahlreichen Strausberger Vereine gebeten, in ihrem Wirkungsumfeld tätig zu werden.

Die Stadt unterstützt das Engagement durch Bereitstellung von Müllsäcken und Containern. So können Müllsäcke für die Reinigungsaktion bis zum 04. März 2022 bei der Stadtverwaltung bestellt werden und sind dann ab dem 14. März 2022 abholbereit. Container kann man ebenfalls bis zum 04. März 2022 anfordern.
Diese werden dann entsprechend am 26. März zur Sammlung bereitgestellt und abgeholt. Die Entsorgung der gefüllten Müllsäcke erfolgt an den von den Akteuren gewünschten und angemeldeten Abstellorten.

Anforderungen können an den Fachbereich Technische Dienste in der Stadtverwaltung gerichtet werden. Entweder per E-Mail an technische-dienste@stadt-strausberg.de oder direkt an Frau Wiegand von der Fachgruppe Grundstücks- und Gebäudemanagement unter 0 33 41 38 13 32.
Die Stadt freut sich über möglichst zahlreiche Aktive und dankt im Voraus für den Einsatz aller Mitwirkenden."


 » Mehr dazu …
« zurück