Am Herrensee 10 | 15344 Strausberg | 03341 - 38 04 520
A A A
Willkommen in Hegermühle
WILLKOMMEN
meineHegermühle ist eine Informationsquelle zu Wissenswertem rund um den Stadtteil im Herzen Strausbergs und das Quartiersmanagement Hegermühle.

Das Stadtteilbüro ist vorerst bis 19.04.2020 nicht besetzt.
Sie erreichen uns wie gewohnt per Mail unter qm-hegermuehle@stern-berlin.de und telefonisch unter 03341-380 45 20.
Wir sind telefonisch wie folgt erreichbar (Anrufe werden weitergeleitet):
Täglich (Mo-Fr) von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Kinder brauchen frische Luft! Eltern auch!
Die Spielplätze sind abgesperrt. Der Schulhof ist geschlossen. Wir sind alle aus gutem Grund angehalten öffentliche Plätze zu meiden. Es ist wichtig diese Regeln zu befolgen. Nur so kann die Corona-Pandemie eingedämmt werden.

Sie dürfen aber natürlich an der frischen Luft spazieren gehen, Sport treiben, mit ihrem Kind Fangen spielen, den Hund ausführen ... solange Sie dabei Abstand zu anderen halten.

Bewegung und frische Luft sind zwei Klassiker, die Ihnen und Ihrem Kind helfen das Immunsystem zu stärken und Infektionen abzuwehren.


WEITER »
Tipps für Kids in den unfreiwilligen "Corona-Ferien"
Kitas und Schulen sind geschlossen und auch die Kinder- und Jugendeinrichtungen wie das Domizil in Hegermühle dürfen nicht mehr ihre Türen öffnen. Was machen Kinder und Jugendliche nun den lieben langen Tag?

Hier gibt esTipps gegen Langeweile und für eine spannende und trotzdem sinnvolle Freizeitbeschäftigung:

WEITER »
Telefonsprechstunde im Domizil
Das Team der Kinder- und Jugendbegegnungsstätte „Domizil“ möchte kleine und große Hegermühler durch diese schwere Zeit begleiten und richtet zu diesem Zweck eine Telefonsprechstunde für Kinder, Jugendliche und Eltern ein.

Sylvia Rupprecht und Karsten Bender sind ab Mittwoch, den 25.03.2020, täglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 03341/471177 zu erreichen.
WEITER »
Aktionskasse Hegermühle: 250 € für Ihre Aktion!
Sie haben eine tolle Idee für eine Aktion in Hegermühle? Wir unterstützen Sie mit bis zu 250 Euro! Egal ob Flohmarkt, Bastelnachmittag, Quartiersfest oder eine gemeinschaftliche Pflanzaktion vor Ihrem Hauseingang - mit der Aktionskasse haben Sie als Bewohner*in ganz praktisch die Möglichkeit, Ideen in Hegermühle direkt umzusetzen. Mit bis zu 250 Euro pro Projekt werden Unternehmungen und kleine Projekte gefördert, die der Nachbarschaft in Hegermühle zugute kommen.

WEITER »
Familienkompass digital und im Quartiersmanagement erhältlich!
Der Familienkompass bietet eine komplette Übersicht über die laufenden Angebote für Familien und junge Menschen in Hegermühle und funktioniert wie ein Wegweiser durchs Wohngebiet. Die Broschüre informiert über wichtige Einrichtungen und Ansprechpartner im Stadtteil und Strausberg-weit und erleichtert die Suche nach Freizeit- und Beratungsangeboten für die ganze Familie!

WEITER »
Kostenloser PC-Kurs für Anfängerinnen und Anfänger
Im Kontext des Projekts „Digitales für Arbeit + (Er)Leben“, welches durch den Sozialpark MOL e.V. im Programm „Soziale Stadt“ koordiniert wird, findet vom 20.01.2020 bis zum 22.06.2020 jeden Montag von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr in den Räumen des Sozialparks ein Computerkurs für Anfängerinnen und Anfänger statt.
WEITER »
Rückblick: Incredible Rumble Summer am 14.09.
Am 14.09 fand unter Regie der Jugenwerkstatt Hönow e.V. zum zweiten Mal der Incredible Rumble Summer rund um den Skatepark in Hegermühle statt und bot ein vielfältiges Sommerprogramm.

WEITER »
Rückblick: Gartenfest am 17.8. im Nachbarschaftsgarten
Bei bestem Wetter fand am 17.8. im Nachbarschaftsgarten in Hegermühle das alljährliche Gartenfest statt. Neben einer tollen Einlage der Kochlöffelklopfer gab es Leckeres vom Grill und Spiele für Groß und Klein. Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer*innen für das wunderschöne Fest!

WEITER »
Rückblick: Streetprinting in Hegermühle
Am Mittwoch den 10.7. fand im Rahmen des Ferienprogramms des Domizils eine Streetprinting Aktion in Hegermühle statt. Unterstützt durch das Kinder- und Jugendparlament Strausberg wurde das Strausberger Gullideckelwappen mit dem Strauß auf Jutebeutel und T-Shirts gedruckt.

WEITER »
Rückblick: Honigschleudern
So schmeckt die Hegermühle - Am vergangenen Donnerstag (4. Juli 2019) waren der Imker des Nachbarschaftsgartens Herr Rückforth, die Gärtnerinnen und Gärtner des Nachbarschaftsgartens und das Quartiersmanagement im AWO Familienzentrum zum gemeinsamen Honigschleudern verabredet. Wo sonst donnerstagnachmittags immer das Paten-Café stattfindet, gab es vergangene Woche viel über die fleißigen Honigproduzenten aus dem Nachbarschaftsgarten zu lernen.


WEITER »
Neue DVDs in der Zweigbibliothek
In der Zweigbibliothek in Hegermühle (Am Annatal 57) gibt es mehr als nur Bücher - die Bibliothekarin Frau Zehms hat viele neue Filme auf DVD angeschafft. Hier ein kleiner Einblick, welche Filme u.a. ausgeliehen werden können.

WEITER »
Ehrenamt in Hegermühle – Informationen und Gesuche
Ohne das ehrenamtliche Engagement von Lesepat*innen, Hausaufgaben-Helfer*innen, Integrationsbegleiter*innen oder Seniorenbetreuer*innen wären viele soziale Angebote in Hegermühle nicht zu stemmen. Das Ehrenamt verbindet und bringt Menschen unterschiedlichster Gruppen zusammen. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen und einige Einrichtungen, die noch Unterstützung suchen, zusammen getragen.

WEITER »
Würdigung des Quartiersrates zum Tag des Ehrenamtes
Jedes Jahr am 5. Dezember findet der Internationale Tag des Ehrenamtes statt, dessen Ziel es ist, ehrenamtliches Engagement zu würdigen und zu fördern.
Auch in Strausberg könnten einige Aufgaben ohne die vielen uneigennützigen Helfer nicht realisiert werden. Ob die Freiwillige Feuerwehr, Kinderbetreuungsangebote, Vereinsarbeit, die Organisation von Festen und vieles mehr – das Ehrenamt spielt in unserer Stadt eine wichtige Rolle. Deshalb möchte die Stadt Strausberg den zahlreichen Engagierten einmal Danke sagen. Doch nicht nur auf diesem Wege.
WEITER »
Sperrmüll auf der Straße
- ohne mich!
Um das illegale Abstellen von Sperrmüll vorzubeugen, wurden von engagierten Bewohner*innen und Eigentümer*innen der Hegermühle und dem Entsorgungbetrieb MOL "Kein Ort für Sperrmüll"-Schilder an verschiedenen Orten im Quartier angebracht.
WEITER »